Stadt Horn - Bad Meinberg | Stadtbücherei

Sie sind hier: Start > Jugend, Bildung, Soziales > Stadtbücherei

Stadtbücherei Julie Hirschfeld

Logo Stadtbücherei(Frau Julie Hirschfeld wurde am 29.09.1856 in Horn geboren. Durch einen Treppensturz in der Pogromnacht vom 9. auf den 10.11.1938, in der auch das Haus Hirschfeld an der Nordstraße vom Vandalismus der SA betroffen war, wurde Frau Hirschfeld so schwer verletzt, dass sie am 10.11.1938 im Landkrankenhaus in Detmold starb. Ihr Grab befindet sich auf dem jüdischen Friedhof in Horn.)


Bestand

 

Die Stadtbücherei „Julie Hirschfeld“ verfügt über gut 17.000 Medien. Jedes Jahr kommen rund 700 neue Titel dazu. Im Bestand sind Romane, Kinder- und Jugendbücher, Bilderbücher, Comics, Sachbücher, Zeitschriften und vieles andere mehr. Neben rund 15.500 Druckerzeugnissen hält die Bücherei auch knapp 1.600 sogenannte „non book Medien“ wie Hörbücher oder Computerspiele zur Ausleihe bereit.

 

Der Bestand in der Stadtbücherei wird ständig ergänzt und enthält auch sehr aktuelle Titel, z. B. die Top-10 der SPIEGEL-Bestsellerliste Belletristik.

Die Stadtbücherei verfügt über einen öffentlichen Internetzugang, der während der Öffnungszeiten gegen Gebühr genutzt werden kann.

Knapp 34.400 Entleihungen im Jahr 2013 machen deutlich, dass sich die Bücherei wachsender Beliebtheit erfreut.

Der gesamte Bestand kann ist im „Online-Katalog“ zusammengestellt und ermöglicht eine gezielte Recherche.
Registrierte Nutzerinnen und Nutzer können einen zusätzlichen Service wie z.B. ein „selbständiges Verlängern“ bzw. „Vorbestellen von Medien“ und einen Überblick über die von ihr/ihm entliehenen Medien nutzen. 

Hier erreichen Sie den Online-Katalog


 


Anmeldung

Unter Vorlage des Personalausweises

Kinder- und Jugendliche unter 16 Jahren brauchen die Zustimmung der Erziehungsberechtigten

Der Benutzerausweis kostet für Erwachsene 2,50 Euro, für Kinder und Jugendliche 1,00 Euro.


Gebühren

Die Ausleihe der Medien in der Stadtbücherei ist kostenlos, solange die Medien pünktlich zurückgebracht oder verlängert werden.

Internetplatz

Während der Öffnungszeiten steht Ihnen ein PC mit Internetzugang zur Verfügung. Nach vorheriger Anmeldung können Sie ihn für einen Kostenbeitrag von 0,25 EUR für jede Viertelstunde und 0,10 Euro (sw) und 0,60 Euro (farb.) für jede ausgedruckte Seite nach vorheriger Anmeldung nutzen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung der Erziehungsberechtigten.


Bücherflohmarkt

Während der Ausleihzeiten können ausgemusterte und gespendete Bücher für einen geringen Betrag erworben werden.

Büchereiführungen

Wir bieten Büchereiführungen für Schulklassen an

Bücherlisten bzw. Bücherpakete zu unterschiedlichen Themen werden von uns gerne zusammengestellt.

Veranstaltungen

Lesungen und Theateraufführungen für Kinder im Herbst

 


Zur Verlängerung der Ausleihfrist nutzen Sie bitte den Online Katalog

 


Wenn Sie Fragen haben oder Anregungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail