Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten
Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Unter dem Motto „Let the Music play“ geben am Montag, den 27. November um 18.30 Uhr in der Aula der Johannes-Brahms-Musikschule die Schüler/-innen aus der Klasse von Fritz Krisse ein Konzert.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Am Samstag, 25. November, öffnet um 16 Uhr die Keyboardbörse der Johannes-Brahms-Musikschule. In der Aula sorgen die Schülerinnen und Schüler der Keyboardklasse von Viktor Stockmann für den passenden Sound.



Logo HBM

Der kommunale IT-Dienstleister (GKD) Paderborn und das krz Minden-Ravensberg/Lippe (Lemgo) haben sich zu einem Zweckverband – Ostwestfalen Lippe-IT zusammengeschlossen.



v.l.n.r.: Herr Hornberger, Herr Kaltenborn, Frau Klaa, Herr Harrach

Die Stadt Horn-Bad Meinberg hatte eingeladen und mehr als 80 Unternehmerinnen und Unternehmer haben zugesagt.

Nach dem Begrüßungsworten von Bürgermeister Stefan Rother gab es aktuelle Informationen aus der städtischen Wirtschaftsförderung,

daran schloss sich eine Podiumsdiskussion an. Zentrales Thema des Abends war das „Netzwerken“.



BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer

Ende Mai 2017 begann der 5. Bauabschnitt der Sekundarschule im Schulzentrum Horn, der inzwischen abgeschlossen wurde. Im Hauptschulgebäude wurden weitere drei Klassenräume für die Sekundarschule hergerichtet.

Dabei erhielten die Räume auch eine moderne, Energie sparende LED-Beleuchtung. Diese wird vom Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.



Baumfällung

Die Stadt Horn-Bad Meinberg beabsichtigt, entlang der Straße Potthof innerhalb der zum Gewässerlauf der Wiembecke hin abfallenden Böschung Baumfällungen durchzuführen. Hierfür wird für etwa 2 – 3 Tage eine halbseitige Straßensperrung der Straße Potthof zwischen der Einmündung Holzhauser Berg und dem Potthofparkplatz erforderlich werden. Vorgesehen ist, die Baumfällarbeiten bei passender Witterung Anfang Dezember 2017 durchzuführen.



Plan II

Der im politischen Dialog entwickelte und seit langem geplante Verkehrsversuch in der Innenstadt Horn beginnt am

Montag, den 13. November 2017 um 10:00 Uhr

Die wichtigsten Änderungen in Kürze:

Geänderte Vorfahrt:



Wasseruhr

Auch in diesem Jahr versenden die Stadtwerke Horn-Bad Meinberg ab Mitte November 2017 wieder eine Ablesekarte für die Erfassung des Wasserzählerstandes an alle Hauseigentümer.

Der Wasserverbrauch ist Grundlage für die jährlichen Gebühren der Wasserversorgung und der Schmutzwasserreinigung der privaten Haushalte sowie der Gewerbekunden.



Einladung zum Unternehmerabend 2017

Am Donnerstag, den 09.11.2017, findet in der Burgscheune im Stadtteil Horn der Unternehmerabend 2017 statt. Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte auf das Stadtlogo oder auf Einladung zum Unternehmerabend.

 



24.10.2017

Sammler gesucht! »


Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge Plakat

Für die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. werden für die Zeit vom 30.10 bis 19.11.2017 Helfer gesucht.



Logo HBM

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 12.07.2017 beschlossen, mit den vorliegenden Entwürfen der Planunterlagen die öffentliche Auslegung und die Behördenbeteiligung durchzuführen.



Gesangsklasse bei der Aufführung Der Schulmeister (© Johannes-Brahms-Musikschule)

Anlässlich des 250. Todestages von Georg Philipp Telemann hatte sich das Kollegium der Johannes-Brahms-Musikschule etwas Besonderes einfallen lassen: Letzten Samstag ließ man in der bis auf den letzten Platz besetzten Aula die alte Tradition der Tafelmusiken wieder aufleben. Dabei spielte jedoch – anders als bei einem barocken Festgelage – die Musik keine rein begleitende Neben-, sondern die Hauptrolle.



Foto Tourist-Info

Der Deutsche Tourismusverband e. V. (DTV) hat die Tourist-Information Horn- Bad Meinberg erneut mit der i-Marke ausgezeichnet. Mit der Note „gut“ und einer Erfüllungsquote von 85 Prozent liegt die Horn-Bad Meinberger Tourist- Information über dem Landes- und Bundesdurchschnitt (82 bzw. 81 Prozent).



Wirtschaftsweg

Das von der Ge-Komm GmbH erarbeitete Wirtschaftswegekonzept wird der Öffentlichkeit in der Sitzung des Ausschusses für Verkehrsinfrastruktur und Sanierung (AVS) am Mittwoch, den 18.10.2017 um 18:00 Uhr im Rathaussaal, Marktplatz 4, 32805 Horn-Bad Meinberg vorgestellt.

Zu dieser Sitzung sind alle interessierten Bürger/innen ganz herzlich eingeladen.



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe