Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten
27.09.2017

Kostenlose Annahme von Baum- und Strauchschnitt, nur für Privatleute

holzhäcksler

Wie bereits in den vergangenen Jahren, haben auch dieses Jahr wieder die Bürger aus Horn-Bad Meinberg die Möglichkeit, Ihren Baum- und Strauchschnitt kostenlos abzugeben.

Die Aktion erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Abfallentsorgung Lippe (GAL)

Ziel dieser Aktion ist:

1) .. dem verbotenen Ablagern von Gartenabfällen, hierzu gehört auch der Baum- / Strauchschnitt, im Wald und der freien Landschaft vorzubeugen,

2) .. notwendiges Strukturmaterial für guten „Lippe-Kompost“ zu erhalten und

3) .. eine ordnungsgemäße und umweltgerechte Entsorgungs- und Verwertungsmöglichkeit anzubieten! (Verbrennen ist nicht erlaubt).

 

Am Freitag, den 20. Oktober 2017, in der Zeit von 8.00 – 16.00 Uhr

und

Samstag, den 21. Oktober 2017, in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr,

 

wird am Eggestadion (Schützenplatz), im Stadtteil Horn,

das angelieferte Material durch einen städtischen Mitarbeiter angenommen.

Vor oder nach diesen Terminen ist die Anlieferung verboten, ebenso die Ablagerung dieser oder anderer Abfälle.

Nur Privathaushalte dürfen Mengen bis ca. 6 cbm, z.B. mit PKW oder PKW mit Anhänger, anliefern. Anlieferungen von Gewerbebetrieben oder mit LKW werden nicht angenommen.

Abgegeben werden darf nur Strukturmaterial, wie Baum- und Strauchschnitt (Astdurchmesser max. 10 cm), Heckenschnitt und verholzte Pflanzenteile.

 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe