Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichtenarchiv

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten > Nachrichtenarchiv
04.04.2014

Neue Ansprechpartnerinnen beim Einheitlichen Ansprechpartner OWL (EA OWL)

one hand owl - Einheitlicher Ensprechpartner

Die Aufgabe des Einheitlichen Ansprechpartners OWL (EA OWL) nimmt für die gesamte Region Ostwestfalen-Lippe der Kreis Herford neutral wahr. Den Unternehmensservice, der im Bereich Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung des Kreises Herford angesiedelt ist, betreuen gemeinschaftlich Sonika Mohme und Birgit Rehberg.

Der EA OWL ist eine zentrale Anlaufstelle für Unternehmen und Existenzgründer. Die Europäische Dienstleistungsrichtlinie sieht seit 2009 vor, dass es in ganz Europa ein solches Angebot für Unternehmen gibt. Der EA steht für Informationen zu Gründung, Beendigung und Betriebsführung zur Verfügung, hilft bei den vielen Fragen von Unternehmen im Zusammenspiel mit Behörden und es ist
vielfach sogar aus der Ferne eine elektronische Antragstellung möglich. Dieser Service vereinfacht und beschleunigt Behördengänge.

Das Wirtschaftsministerium NRW ist federführend für die landesweite Umsetzung der EUDienstleistungsrichtlinie. In NRW stehen Dienstleistungserbringern und -empfängern mehrere, regional zuständige EA zur Verfügung.

Über den EA OWL, der seit 2009 für ganz OWL (Stadt Bielefeld und die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke und Paderborn mit insgesamt 2 Millionen Einwohnern) zuständig ist, können in- und ausländische Unternehmern alle für sie wichtigen Informationen beschaffen und notwendige Formalitäten elektronisch abwickeln, ohne sich mit den einzelnen in der Region verantwortlichen Behörden und Ämtern auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene auseinander zu setzen.

Von einer umfangreichen Informationsplattform im mehrsprachigen Internetportal www.ea-owl.de bis hin zu persönlicher und telefonischer Beratung, sowie elektronischer Verfahrenskoordination bietet das Netzwerk mit über 100 Akteuren einen europaweiten Service für Unternehmen an.

Vielen Existenzgründern und Unternehmen aus allen Teilen von OWL, Deutschland und Europa konnte so bereits der Weg durch den deutschen Behördendschungel und der Start in die Selbstständigkeit erleichtert werden.

„Mit der kompetenten und zeitnahen Unterstützung von Gewerbetreibenden und einem großen Netzwerk aus unterschiedlichen öffentlichen und wirtschaftlichen Bereichen nimmt dieses Gemeinschaftsprojekt eine Spitzenstellung nicht nur in NRW, sondern in ganz Deutschland ein. Die kooperative Zusammenarbeit aller Akteure und der gelebte Servicegedanke sind das Markenzeichen des EA OWL, der sich damit als ein gelungenes Beispiel für die Zukunftsfähigkeit der Wirtschaftsregion Ostwestfalen-Lippe präsentiert.“, so Landrat Christian Manz und der Vorsitzende des Lenkungsausschusses OWL, Klaus Goeke.

Birgit Rehberg und Sonika Mohme freuen sich auf diese anspruchsvolle Aufgabe!

Nehmen Sie den EA OWL für Ihre behördlichen Unternehmensfragen in Anspruch!

Kontaktdaten:

Birgit Rehberg & Sonika Mohme, Internet: www.ea-owl.de, Telefon: +49 (0)5221 – 131311, E-Mail: info@ea-owl.de

 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe