Stadt Horn - Bad Meinberg | Dienstleistungen Volltextsuche

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Ihre Anliegen von A - Z

Auskunftssperre

Einrichtung von Übermittlungs- und Auskunftssperren

Besonderheiten:

Auskunftssperre auf Antrag mit Rechtsanspruch: - Auskunftssperre mit Wirkung auf öffentlich-rechtliche Religionsgemeinschaften - Auskunftssperre mit Wirkung für politische Parteien, Wählergruppen und andere Träger mit Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit Parlaments- und Kommunalwahlen - Auskunftssperre mit Wirkung für Parteien und Antragsteller im Zusammenhang mit Volksbegehren oder Volksentscheiden

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

Der Antrag auf eine Auskunftssperre wegen Gefahr für das Leben, die Gesundheit, die persönliche Freiheit o.ä. ist, wenn möglich, durch entsprechende Nachweise (z.B. Urteile, gerichtliche Anordnungen, Bescheinigungen, Zeugenaussagen, ärztliche Atteste, Polizeiberichte) zu unterstützen


Montag 8.30 - 12.00 Uhr
  14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 8.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch 7.30 - 15.00 Uhr
Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
  14.00 - 17.30 Uhr
Freitag 8.30 - 12.00 Uhr
 
Zuständige Behörde:
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 0
Fax: 05234 / 201 - 222
Ins Adressbuch exportieren
Ansprechpartner
Bildung, Ordnung und Soziales
Marktplatz 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 302
Fax: 05234 / 201 - 244
E-Mail: a.kuebler@horn-badmeinberg.de

Raum: 2 (Verwaltungsneubau)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Bildung, Ordnung und Soziales
Marktplatz 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 304
Fax: 05234 / 201 - 244
E-Mail: a.huenkemeier@horn-badmeinberg.de

Raum: 3 (Verwaltungsneubau)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Bildung, Ordnung und Soziales
Marktplatz 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 303
Fax: 05234 / 201 - 244
E-Mail: r.rahn@horn-badmeinberg.de

Raum: 4 (Verwaltungsneubau)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren