Stadt Horn - Bad Meinberg | Dienstleistungen Volltextsuche

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Ihre Anliegen von A - Z

Wahlhelfer werden

Beschreibung

Wahlhilfe, das bedeutet als Teil der wahlberechtigten Bevölkerung aktiv an der
Durchführung einer Wahl und der Feststellung des Wahlergebnisses beteiligt
zu sein. Dieses ist von der Verfassung so vorgesehen und stellt gleichermaßen
das Recht wie auch die Pflicht der Bevölkerung dar, das Wahlrecht und damit
die Demokratie zu stärken.

Horn-Bad Meinberger Bürgerinnen und Bürger sind jederzeit herzlich willkommen,
sich als Wahlhelfer/in zu melden. Auch unabhängig von konkreten Wahlterminen
nehmen wir Sie gern in unsere Wahlhelfer-Kartei auf und melden uns rechtzeitig
im Vorfeld einer Wahl bei Ihnen.

Die einzige Voraussetzung, um als Wahlhelfer tätig werden zu können, ist die
Wahlberechtigung für die jeweilige Wahl.
Alles was Sie wissen müssen, erfahren Sie im Falle einer Berufung von uns.

Gebühr

Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

Unterlagen

Sie können sich schriftlich, telefonisch oder persönlich bei der genannten Sachbearbeiterin melden.

Rechtliches

Wahlgesetze zu den jeweiligen Wahlen

Öffnungszeiten Rathaus und Nebengebäude

Montag

8.30 Uhr

-

12.00 Uhr
Dienstag

8.30 Uhr

-

12.00 Uhr
Mittwoch

7.30 Uhr

-

12.30 Uhr
Donnerstag

8.30 Uhr

-

12.00 Uhr

und

14.00 Uhr

-

17.30 Uhr
Freitag

8.30 Uhr

-

12.00 Uhr
 
Zuständige Behörde:
Der Bürgermeister
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 0
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: post@horn-badmeinberg.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Ansprechpartner
Zentrale Dienste
Stellv. Fachbereichsleiterin
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 297
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: p.mueller@horn-badmeinberg.de

Raum: 27 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren