Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

09.11.2018

"Das tapfere Schneiderlein"
Die Stadtbücherei Julie Hirschfeld lädt ein

Plakat
© TROTZ-ALLEDEM-THEATER Bielefeld

Das TROTZ-ALLEDEM-THEATER aus Bielefeld ist wieder einmal zu Gast in Horn-Bad Meinberg und spielt auf Einladung der Stadtbücherei Julie Hirschfeld am Montag, dem 19. November um 16:OO Uhr das Stück "Das tapfere Schneiderlein". Alle Kinder ab 4-5 Jahren sind herzlich eingeladen, sich das Erzähltheaterstück mit Musik in der Burgscheune anzuschauen.

Was, ihr kennt noch nicht das Schneiderlein?
Das Schneiderlein, das sieben Fliegen auf einen Streich treffen kann?
Das Schneiderlein, das selbst den größten Riesen einen kleinen Streich spielt?
Das Schneiderlein, das ganz allein ein Einhorn und ein Wildschwein fängt?
Was? Das kennt ihr nicht? Dann müsst ihr es unbedingt kennenlernen!
Gezeigt wird das phantastische Lügenmärchen der Brüder Grimm als
Lumpentheater mit einfallsreichen Requisiten, großartigen Liedern und allerlei
Krimskrams vom Dachboden unserer Ur-ur-ur-ur-ur-Großmutter, der Lumpen- und
Geschichtenhändlerin.

Christina Seck erzählt, spielt und singt, Antje Wenzel bringt die unterschiedlichsten Instrumente zum Klingen.

Kostenlose Eintrittskarten

Kostenlose Eintrittskarten gibt es in der Stadtbücherei Julie Hirschfeld, Mittelstr. 67 (Tel.: 05234/201229, E-Mail: stadtbuecherei@horn-badmeinberg.de).

Öffnungszeiten: Dienstag 9:00 – 12:30 und 14:00 – 17:00 Uhr, Mittwoch 9:00 – 13:00 Uhr, Donnerstag 14:00 – 18:00 Uhr und Freitag 9:00 – 13:00 und 13:30 – 15:00 Uhr.

 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe