Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

08.02.2019

Stellenangebot Bauingenieur/in (w/m/d)

Logo HBM

Die Stadt Horn-Bad Meinberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Bauingenieur/in (w/m/d) - Dipl.-Ing. (FH), Bachelor oder Master, Fachrichtung Hochbau

Aufgabengebiete:

  • Planung und Durchführung von Hochbauvorhaben
  • selbstständige Bearbeitung der Bauunterhaltung, insbesondere Prüfung/Wartung sicherheitstechnischer Anlagen
  • Steuerung und Koordinierung von Bauvorhaben in Zusammenarbeit mit externen Fachplanern
  • Bearbeitung und Stellungnahmen im Baugenehmigungsverfahren (gemeindliches Einvernehmen)

Erwartet werden:

  • abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Berufserfahrung bei privaten oder öffentlichen Arbeitgebern
  • weitergehendes Interesse an typischen ingenieurmäßigen Aufgabenstellungen, die im Fachbereich Stadtentwicklung, Bauen und Liegenschaften auszuführen sind
  • Eigenverantwortung, Entscheidungskraft, hohes Engagement
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld in einer modernen Verwaltung, die sich als Serviceunternehmen für die Menschen in unserer Stadt versteht
  • Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen -Lichtbild, Lebenslauf, beglaubigte Zeugnisabschriften, lückenloser Nachweis beruflicher Tätigkeiten- bis zum 02.03.2019 an die Stadt Horn-Bad Meinberg, Der Bürgermeister, Zentrale Dienste, Marktplatz 4, 32805 Horn-Bad Meinberg.

Ansprechpartnerin:

Zentrale Dienste
Stellv. Fachbereichsleiterin
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 297
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: p.mueller@horn-badmeinberg.de

Raum: 27 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Bei Online-Bewerbungen fassen Sie die Unterlagen bitte in einer pdf-Datei zusammen.

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Auslagen werden nicht ersetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe