Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

07.10.2020

Nach den Herbstferien geht es wieder an die Regale in der Stadtbücherei Julie Hirschfeld

Logo Stadtbuecherei Julie Hirschfeld
In den Herbstferien – noch bis einschließlich 23. Oktober – ist die Stadtbücherei geschlossen. Danach geht es endlich wieder rein in die Räume der Stadtbücherei.

Zunächst noch mit Terminvergabe, meist reicht ein Anruf (Tel.: 05234 / 201229) oder eine E-Mail (stadtbuecherei@horn-badmeinberg.de) kurz vorher. Einige Hygieneregeln (Desinfizieren der Hände, Mund-Nasen-Schutz, Abstand halten etc.) sind zu beachten, aber dann können die Besucher wieder ran an die Regale und selbst die Medien aussuchen. Und das lohnt sich, da viele Neuerwerbungen auf interessierte Leser, Hörer und Zuschauer warten. Weitere Infos auf der Homepage der Stadtbücherei Julie Hirschfeld (https://horn-badmeinberg.bibliotheken-in-owl.de/).

Die "Onleihe", der Verleih elektronischer Medien, bleibt auch in den Herbstferien 24 Stunden am Tag geöffnet. Unter der Adresse https://owl.onleihe.de können angemeldete Mitglieder der Stadtbücherei Julie Hirschfeld E-Books oder E-Audios kostenfrei herunterladen. Schauen Sie einfach mal rein, Sie finden bestimmt Interessantes.

Die Stadtbücherei bittet alle, die ihre fälligen Medien bisher noch nicht abgegeben haben, dies unbedingt schnell zu erledigen. Ab sofort werden wieder Mahnungen verschickt.

Öffnungszeiten: di 9:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr, mi 9:00 bis 13:00 Uhr, do 14:00 bis 18:00 Uhr und fr 9:00 bis 13:00 Uhr und 13:30 bis 15:00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Zentrale Dienste
Büchereileiterin
Mittelstraße 67
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 229
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: d.beck@horn-badmeinberg.de

Raum: Bücherei (Stadthaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Autor/in: Fachbereich 1, Stadtbücherei Julie Hirschfeld, Dörte Beck

 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe