Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

15.02.2021

Graue Tonne wird am Samstag, 20. Februar abgeholt

Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

In allen Abfuhrbezirken in Horn Bad Meinberg erfolgt am 20. Februar die Abfuhr von Restmüll. Damit bietet die PreZero Service Westfalen den Haushalten einen zusätzlichen Entsorgungsservice für die aufgrund der Wetterlage ausgefallene Abfuhr in der vergangenen Woche.

„Mit diesem Angebot möchten wir einen Ausgleich zu den ausgefallenen Terminen der vergangenen Woche anbieten und die Bürgerinnen und Bürgerbei der Entsorgung ihrer Abfälle und Wertstoffe unterstützen“, so Rene Filla, Niederlassungsleiter der PreZero Service Westfalen. 

Für die Abfuhr müssen allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein zu denen die Bürgerinnen und Bürger – zumindest zum Teil- beitragen können.

Grundsätzlich gilt, dass die Sammelfahrzeuge nur Straßen befahren dürfen, die mindestens drei Meter breit sind. Falls dieser Wert – bedingt durch Schneemassen oder parkende Fahrzeuge – nicht gewährleistet ist, dürfen die Kraftfahrer diese Straßen nicht passieren und können die Behälter nicht leeren. Sollte dies – insbesondere in Nebenstraßen – der Fall sein, können die Bürgerinnen und Bürger die Abfalltonnen zur nächsten befahrbaren Straßenkreuzung bringen.

Ist die Straße breit genug, muss sichergestellt sein, dass die Behälter frei zugänglich sind und zu den Sammelfahrzeugen gerollt werden können. Bei Bedarf müssen also entsprechende Schneisen freigeräumt werden, die den Teams ein problemloses „Handling“ der Tonne ermöglichen. PreZero bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und bedankt sich für die Unterstützung.

"Ich freue mich, dass gemeinsam mit dem Unternehmen eine gute Lösung für die Entsorgung gefunden wurde", sagt Bürgermeister Heinz-Dieter Krüger. 

Pressekontakt

Pressestelle
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 256
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: s.vogt@horn-badmeinberg.de

Raum: 3 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Autor/in: Pressestelle Stadt Horn-Bad Meinberg, Sebastian Vogt

 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe