Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

22.11.2022

Wunschbaum soll Kinderaugen in Horn-Bad Meinberg zum Leuchten bringen

Bürgermeister Heinz-Dieter Krüger (v.l.), Linda Brandau (HBM Chribal), Patricia Neustädter (Sozialamt Stadt Horn-Bad Meinberg), Seyda Sahin und Daniela Salzmann-Bobe (beide Caritas Quartiersbüro SOE) präsentieren den Wunschbau im Eingang des Rathauses in Horn-Bad Meinberg.

Für Kinder ist Weihnachten ein besonderes Fest und die Freude über erfüllte Wünsche ist groß. Das Caritas Quartiersbüro SOE und HBM Christlich Global (Chribal) stellen daher in diesem Jahr in Kooperation mit der Stadt Horn-Bad Meinberg in der Vorweihnachtszeit einen Wunschbaum im Rathaus in Horn auf. Eröffnet wird die Aktion am Mittwoch, 23. November ab 9.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Horn. 

Bis Freitag, 9. Dezember können dann Kinder aus Horn- Bad Meinberg einen Stern mit ihrem kleinen Weihnachtswunsch an den Baum hängen. Ob Spielzeug, Kuscheltiere, oder ein besonderes Kleidungsstück – vielfältig sind die Wünsche der Kinder.

„Die Aktion soll die Gemeinschaft und das Füreinander in Horn-Bad Meinberg stärken“, erklärt Linda Brandau von Chribal. Daher sind alle Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren eingeladen, mitzumachen.

Wer einem Kind eine Freude machen möchte, kann sich einen Wunsch vom Baum pflücken oder sich mit einer Spende an der Aktion beteiligen. „Auch mit vielen kleinen Spenden lassen sich Wünsche erfüllen“, sagt Daniela Salzmann-Bobe vom Caritas Quartiersbüro SOE. Die weihnachtlich verpackten Geschenke können bis Montag, 12. Dezember im Caritas Quartiersbüro und bei HBM Chribal im Gemeindebüro der Ev. Kirche in Horn abgegeben werden.

Die Wunschsterne für die Kinder und die Handzettel mit den Informationen für die Schenkenden sind ab Mittwoch, 23. November beim Caritas Quartiersbüro (Heerstr. 44), bei HBM Chribal im Gemeindebüro (Kirchstr. 3) und im Foyer des Rathauses (Marktplatz 4) erhältlich. Spendendosen stehen bei Bäckerei Mellies (Mittelstr. 34) und bei Bäckerei Engel im Combi (Bahnhofstr. 40)

Bei einer Bescherung am Sonntag, 18. Dezember um 15 Uhr auf dem Horner Marktplatz, werden bei der Verteilung der Geschenke sicherlich leuchtende Kinderaugen zu sehen sein.

Weitere Informationen gibt es im Caritas Quartiersbüro, Tel. 05234-8259940 und bei HBM Chribal, Tel. 0151-61891279.

Autor/in: Cartias Quartiersmanagement SOE, Daniela Salzmann-Bobe

 Corona - Informationen

Wasseruhr

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe