Stadt Horn-Bad Meinberg lädt zum Unternehmerabend ein

Autor/in: Pressestelle Stadt Horn-Bad Meinberg, Sebastian Vogt

Die Stadt Horn-Bad Meinberg lädt alle Unternehmerinnen und Unternehmer aus ihrem Stadtgebiet zu ihrem traditionellen Unternehmerabend im Vorfeld von Kläschen mit Bardentreff ein. Die Feierlichkeiten zu Kläschen vom 10. bis 12. November verbindet die Stadt mit dem Festanlass des 775-jährigen Jubiläums ihrer Stadtrechte.

Einen Tag vorher, am Donnerstag, 09. November sind die Unternehmen auf 19 Uhr in die Burgscheune Horn (Burgstraße 7) eingeladen. Der Einlass beginnt um 18:30 Uhr. 

Neben der musikalischen Begleitung durch die Band „Seinerzeit“ um Daniel Wahren wird Michael Krakow die Keynote zum Thema „New Work – Neues Potenzial oder alter Hut?“ halten. Der Kommunikationsexperte beleuchtet darin, wie Führungskräfte mit den veränderten Rahmenbedingungen nach der Corona-Pandemie umgehen und sich auf die Zukunft vorbereiten können. Im Anschluss bietet der Unternehmerabend die Möglichkeit zum Netzwerken bei einem Imbiss.

Neben allen Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Stadtgebiet Horn-Bad Meinberg sind auch solche eingeladen, die sich gerade in der Gründung befinden. Um Anmeldung an wirtschaftsfoerderung@horn-badmeinberg.de oder unter 05234/201241 mit Angabe der Firma, der Namen der Gäste und einer Mail-Adresse wird gebeten. Alle Teilnehmenden erhalten nach Anmeldung eine Eintrittskarte.

Unternehmen, die zukünftig direkte Informationen aus der Wirtschaftsförderung der Stadt Horn-Bad Meinberg erhalten wollen, können sich zudem für den Newsletter anmelden unter https://www.horn-badmeinberg.de/Wirtschaft/Newsletter-für-Wirtschaft/