Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten

[Text2]

Auch in diesem Jahr versenden die Stadtwerke Horn-Bad Meinberg ab Mitte November 2019 wieder eine Ablesekarte für die Erfassung des Wasserzählerstandes an alle Hauseigentümer. 

Der Wasserverbrauch ist Grundlage für die jährlichen Gebühren der Wasserversorgung und der Schmutzwasserreinigung der privaten Haushalte sowie der Gewerbekunden.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Als weiteren Höhepunkt ihres Jubiläums zum 60jährigen Bestehen präsentiert die Johannes-Brahms-Musikschule in dem Konzert „TeamWorks“ am 16. November um 17 Uhr in der Aula des Grabbe-Gymnasiums Ensembles von Quartett bis Big Band.

Den Anfang gestaltet ein großer, lebhafter Chor, zusammengesetzt aus Kindern verschiedener Elementarkurse, mit dem südafrikanischen „Siyahamba“. Ein weiterer Gesangsbeitrag kommt vom Ensemble „Paradise“. Die 5 jungen Damen interpretieren den berühmten Song „The Rose“ von Bette Midler und einen aktuellen Hit von Bruno Mars. Auch in den Bands wird gesungen, und zwar der Beatles-Song „I want You“ von der Rock&Pop-Combo und „Iron Man“ (Black Sabbath) von der Leo Rockband.



Stadtteilmoderator Marc Wübbenhorst

Im November erreichen Sie den Stadtteilmoderator außer der Reihe jeweils donnerstags. Im Dezember ziehen wir in ein neues Büro, unsere sogenannte Brücke, unser Zimmer 17, wird abgerissen. Wir teilen Ihnen mit, wo Sie uns im Dezember antreffen.

Unsere Termine im November in Zimmer 17 sind

Donnerstag, den 14.11.2019
Donnerstag, den 21.11.2019
Donnerstag, den 28.11.2019

Von jeweils 09:15 bis 17:30 Uhr

Für Telefontermine und Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der Nummer: 05234 201 315.

 

Sie können gerne einen Termin mit uns vereinbaren. Wenn Sie mit uns über Ihre Immobilie oder Geschäft im Stadtkern sprechen möchten, kommen wir gerne nach Vereinbarung zu Ihnen.

 

Ihr Stadtteilmoderator Marc Wübbenhorst



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Unter dem Titel „All in Brass“ geben die Schüler*innen der Blechbläserklassen von Gabor Jakab und Philipp Kaiser am Donnerstag, den 7. November um 18 Uhr in der Aula der Johannes-Brahms-Musikschule ein Konzert. Die kleineren Schüler werden bekannte Kinderlieder vorspielen, die älteren sowohl barocke und romantische Literatur als auch Film- und Game-Musik. Dabei kommen Trompete, Posaune, Euphonium und Tuba zum Einsatz, sowohl mit selbst erstellten Playalongs und mit Klavierbegleitung als auch im Ensemble.



Logo HBM

Im Zusammenhang mit den kommunalwahlrechtlichen Vorschriften hat der Rat beschlossen, dass bei der Stadt Horn-Bad Meinberg 32 Vertreterinnen und Vertreter für den Rat zu wählen sind, davon 16 in Wahlbezirken.



29.10.2019

Kochen verbindet »


Symbolbild Kochen

Der Kochtreff in der Turmschule war am Freitag gut besucht: Die zahlreichen Hobbyköche rund um Anne-Kathrin Edler vom kommunalen Integrationszentrum des Kreises Lippe (KI) und Caroline Giesler von der Stadt Horn-Bad Meinberg, lernten dass eine Gurkensuppe auch kalt genießbar ist, wenn man sich an das Rezept hält.



Stadtwappen Horn-Bad Meinberg

Für das vorgenannte Bauvorhaben ist seit dem Jahr 2015 ein Planfeststellungsverfahren anhängig. Es wurde für das Vorhaben die Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung bejaht. Die Planunterlagen haben bereits in der Zeit vom 18. Januar 2016 bis zum 17. Februar 2016 bei den Städten Detmold und Horn-Bad Meinberg öffentlich ausgelegen.



Standesamt Südlippe

Das Standesamt Südlippe mit Sitz in Horn-Bad Meinberg ist am Mittwoch, den 30. Oktober, ganztägig aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.



Altersanzug - Mediclin

Mit dem Altersanzug „Age Man“ am Pixformance zu trainieren, bringt die Besucher schnell ins Schwitzen.

Einen Einblick in die aktuellen Trends der Rehabilitation haben die Therapeuten der MEDICLIN Rose Klinik den Besuchern des Offenen Therapietags gegeben. Unter dem Motto „Jeden Tag einen Schritt weiter“ ließen sich die Mitarbeiter bereits zum 8. Mal über die Schulter schauen und luden die Besucher zum Ausprobieren ein.

Ein Höhepunkt war sicherlich der Alterssimulationsanzug „Age Man“, mit dem sich junge Menschen ein paar Jahrzehnte älter machen konnten. Gewichte an Knien und Ellenbogen, eine schwere Latzhose, Kopfhörer, Handschuhe und ein Helm sorgten dafür, dass die Sinne eingeschränkt waren und der Gang schwerer. „Schon das Aufknöpfen ist anstrengend“, berichtete Therapeut Thiemo Radke. „Wer das einmal ausprobiert hat, erwirbt wirklich mehr Verständnis für alte Menschen. Meine Kollegin musste mir sogar die Schuhe zubinden.“ Anschließend konnten die Besucher auch mit dem „Age Man“ die modernen Trainingsgeräte wie „Pixformance“ testen.



190619_QHorn-Leerstandsdokumentation-231

Viele Wohn- und Geschäftshäuser stehen in der Horner Innenstadt leer. Beim Rundgang durch den Ortskern zeigen sich viele Beispiele alter Häuser: Manche sind gut in Schuss, andere stark sanierungsbedürftig, andere stehen schon langer einiger Zeit leer oder werden wenig genutzt. Wir arbeiten gerade daran, die Leerstände in der Hornschen Innenstadt zu erfassen und alle leerstehenden Gebäude systematisch zu kartieren. Ebenso möchten wir mit Ihnen gemeinsam herausfinden, welche Zukunft Häuser haben können.



Das Foto zeigt das Klarinettenensemble

Das Klarinettenensemble „BlattArt“ der Johannes-Brahms-Musikschule konnte beim 10. Landes-Orchesterwettbewerb NRW punkten.

Die Teilnahme mit „hervorragendem Erfolg“ wurde dem 15-köpfigen Ensemble unter Leitung von Aloisia Hurt und Matthias Menze attestiert, als sie gemeinsam mit 48 Orchestern in sieben Kategorien am ersten Herbstferienwochenende in Wuppertal antraten.



Logo Kläschenmarkt 2019 (© Verein

Kläschen mit Bardentreffen trägt ab sofort seine Handschrift. Klaus Betke ist nicht nur langjähriger Kenner der Mittelalterszene, sondern seit Jahresbeginn der neue Marktmeister des Mittelaltermarktes in und an der Burg in Horn. Er hat sich deutschlandweit für den diesjährigen Markt umgeschaut und spannende Künstler und Händler verpflichtet. Mehr als 20 Händler und Handwerker werden kommen, dazu noch mehr als ein Dutzend Darsteller und Künstler. So wird es beim Kläschen mit Bardentreffen von Freitag bis Sonntag (8. bis 10. November 2019) eines sicher geben: Spaß und Unterhaltung.



Logo HBM

In den Herbstferien vom 14.10.2019 bis zum 25.10.2019 führt die Stadt Horn-Bad Meinberg im Stadtteil Horn an der Leopoldstaler Straße zwischen der Schulstraße und der B1-Brücke Straßenunterhaltungsarbeiten durch.

In dieser Zeit ist der Streckenabschnitt voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Für den motorisierten Individualverkehr steht die B1 als Umleitungsstrecke zur Verfügung und der landwirtschaftlicher Verkehr kann die Baustelle über bestehende Wirtschaftswege umfahren. Zu Fuß und per Rad kann der Bereich weiterhin passiert werden.

Die Stadt Horn-Bad Meinberg bittet um das Verständnis der Verkehrsteilnehmer für die notwendigen Bauarbeiten.



Bauernmarkt 2019

Vom 19. bis 20. Oktober 2019 findet in Bad Meinberg der traditionelle Bauernmarkt mit seinen zahlreichen Ständen statt.

Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen auch am Sonntag ihre Türen.



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe