Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

Bleiben Sie bitte zu Hause

Liebe Horn-Bad Meinbergerinnen und Horn-Bad Meinberger,

 

der tägliche Austausch mit örtlichen Institutionen und überörtlichen Behörden hat diese Woche über gezeigt, dass noch nicht alle Menschen ihr Verhalten zum Positiven geändert haben. Aus diesem Grund werden die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zum kommenden Wochenende ausgeweitet. Gleichzeitig sind Ordnungsbehörde und Polizei angewiesen jegliches Fehlverhalten ohne Ausnahme zu ahnden.

Ich weise darauf hin, dass intensive Kontrollen bezüglich der Kontakt- und Gastronomieregelungen durchgeführt werden. Speziell für Eisdielen weise ich darauf hin, dass der Verzehr im Umkreis unter 50m um die Ausgabestelle untersagt ist und Zuwiderhandlung mit 200 € Bußgeld geahndet wird.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Für gläubige Menschen ist das Gebet eine Stütze in diesen schweren Zeiten. Den Glaubensgemeinschaften kommt deshalb in der aktuellen Situation eine besondere Bedeutung zu.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Für gläubige Menschen ist das Gebet eine Stütze in diesen schweren Zeiten. Den Glaubensgemeinschaften kommt deshalb in der aktuellen Situation eine besondere Bedeutung zu.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Ausbreitung des Corona-Virus, Kontaktverbote und die Empfehlung der Bundesregierung, zu Hause zu bleiben, die Verunsicherung bei vielen Mieterinnen und Mietern ist groß.  

Der Deutsche Mieterbund beantwortet einige wichtige Fragen rund um das Thema Corona und Miete. Aufgrund der noch nie dagewesenen Situation können diese Antworten jedoch nur eine Einschätzung wiedergeben und stellen keinen verbindlichen Rechtsrat dar.

https://www.mieterbund.de/service/corona-mieterschutz.html



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Stadt

Horn-Bad Meinberg

stellt ein:

zum 01.08.2021

eine/n Auszubildende/n

für den Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r“ (m/w/d)



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

GEMEINSAM bin ICH stark!

 

Die Stadt Horn-Bad Meinberg sucht zum 01.08.2020 für die städtische Kindertageseinrichtung Silbergrund

 

eine Erzieherin / einen Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Entscheidung zum Verzicht der Beitragserhebung für die Kinderbetreuung im April 2020 wurde per Dringlichkeitsentscheidung auf den Weg gebracht.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Neue Aktion „Horn-Bad Meinberger liefern außer Haus“



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 302 bestätigte Coronafälle – damit sind 13 weitere Infektionen bekannt. 40 Personen sind wieder genesen, drei Personen sind verstorben. Seit dem 6. März wurden bisher insgesamt 4062 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Nachdem die Stadt Horn-Bad Meinberg in der vergangen Woche mit einer Liste von Betrieben, die einen Lieferservice anbieten online gegangen ist, folgt nun eine Liste mit Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen, die Unterkünfte für Monteure und andere nicht touristische Übernachtungsgäste anbieten.

Diese finden Sie HIER.

 

Beide Listen sollen Unternehmen wie Kunden helfen, die derzeitigen Herausforderungen etwas erträglicher zu machen.

Für den Eintrag in die Listen können sich interessierte Betriebe per Mail an die städtische Wirtschaftsförderung wenden. Mailadresse: r.Krentz@horn-badmeinberg.de.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Durch die aktuell herschende Knappheit an Schutzmasken, die das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus reduzieren, hat die Stadt Essen eine Näh- und Pflegeanleitung für einen Behelf-Mund-Nasen-Schutz erstellt.

Die Anleitungen auf deutsch, arabisch, persisch und türkisch wurden mit freundlicher Unterstützung zur Verfügung gestellt.

Die passende Mitteilung dazu finden Sie unter: https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_6.de.html

Gleichzeitig weisen wir auf die Informationen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW hin.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Liebe Horn-Bad Meinbergerinnen und Horn-Bad Meinberger,

in diesen schweren Tagen möchte ich mich noch einmal an Sie alle wenden.

Die Situation in Horn-Bad Meinberg ändernt sich ständig, leider nicht zum Guten. Stand gestern (27.03.2020) haben wir 49 nachweislich mit dem Coronavirus infizierte Personen im Stadtgebiet. Nach Auskunft des Gesundheitsamtes liegen aber noch viele Testergebnisse nicht vor. Es ist also weiter mit stark ansteigenden Infektionsfällen zu rechnen. Damit hat sich die Zahl der Infizierten in kurzer Zeit wiederum verdoppelt. Mehrere Hundert weitere stehen unter Quarantäne. Verschiedene große Einrichtungen mussten bereits seit gestern komplett unter Quarantäne gestellt werden.



Standesamt Südlippe

Derzeit sind persönliche Vorsprachen im Standesamt nicht möglich - Sie können sich aktuell jedoch schriftlich zur Eheschließung anmelden.



 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe