Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten

Logo HBM

Trinkwasser ist primär ein wertvolles Lebensmittel, dessen Neugewinnung unter den aktuell gegebenen Rahmenbedingungen nicht in dem Umfang erfolgen kann, wie sonst üblich.

Die wetterbedingten geringeren Fördermengen treffen gegenwärtig auf einen spürbar erhöhten Verbrauch, sodass Sondersituationen wie Pumpenausfälle, Wasserrohrbrüche o. ä. zu Versorgungsengpässen führen könnten.

Vor diesem Hintergrund wird gebeten, Wasser sparsam zu verwenden und insbesondere auf Gartenbewässerungen, Auffüllung von Pools und sonstige verbrauchsintensive Nutzungen zu verzichten, damit die Versorgung mit Trink- und Löschwasser bestmöglich sichergestellt werden kann.

Die Stadtwerke Horn-Bad Meinberg danken für Ihre Unterstützung.



Die Öffnungszeiten im Bürgerservice ändern sich ab dem 01.08.2018:

Mittwochs ist bis 13.00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten Bürgerservice



Baustelle

Die Stadt Horn-Bad Meinberg beabsichtigt ab Montag, den 16.07.2018, Instandsetzungsmaßnahmen am Brückenbauwerk BW 17 über den Stadtgraben im Zuge der Bahnhofstraße durchzuführen. Für diese Maßnahmen muss die Bahnhofstraße im direkten Baustellenbereich zwischen Kreisverkehr „Hessenring/Bahnhofstraße“ und Einmündung „Am Bahnhof“ halbseitig gesperrt werden.



Der Dual Chor spielt in diesem Jahr auf der Bühne vor dem Modehaus Stecker

Zum 13. Mal lädt der Verein „In Horn Gemeinsam“ zur Langen Kulturnacht ein. Das Team um Marika Cleve-Bartol hat unter dem Motto „Horn fällt aus dem Rahmen“ wieder ein tolles Programm gestrickt, das neugierig macht. Dazu wurden über 40 Bilderrahmen an Kulturschaffende verteilt. Das vielseitige Programm wird auch 2018 wieder von Innogy präsentiert, einer Tochtergesellschaft des deutschen Energieversorgers RWE. 



Stadtwappen Horn-Bad Meinberg

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 17.04.2018 beschlossen, mit den vorliegenden Entwürfen der Planunterlagen die öffentliche Auslegung und die Behördenbeteiligung durchzuführen.

Gem. § 3 Abs. 2 BauGB wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Entwurf des Bebauungsplanes mit der Begründung sowie die folgenden bereits vorliegenden wesentlichen umweltbezogenen Informationen:



Baustelle

Am Mittwoch, den 04.07.2018 wird ab dem Friedhof bis zum Grundstück „Am Müllerberg 29“ die Asphaltdeckschicht hergestellt. Das bedeutet, dass dieser Straßenabschnitt bis einschließlich der Sackgasse und dem Privatweg mit dem PKW nicht genutzt werden kann.



Lara-Sophie Kluwe und Max Cosimo Liebe

Am Pfingstwochenende ging in Lübeck mit den Wertungsspielen auf Bundesebene der diesjährige Wettbewerb Jugend musiziert zu Ende. Vier Schülerinnen und Schüler der Johannes-Brahms-Musikschule hatten es bis in diese höchste Kategorie geschafft und kamen nun mit einem ersten, einem zweiten und zwei dritten Preisen zurück.



Seniorenwegweiser 2018

Dieses Jahr in frischem Grün… der neue Seniorenwegweiser der Stadt Horn- Bad Meinberg ist da !

Heute um 11 Uhr stellten der Bürgermeister und die Mitglieder des Senioren- und Behindertenbeirates im Ehrenamtsbüro, Marktplatz 2, der Stadt Horn-Bad Meinberg den neuen Seniorenwegweiser vor.



Auf dem Bild sehen sie im Zentrum Romy Altekrüger bei ihrem brillianten Schlagzeugsolo.

„The Beat goes on…“ – so lautete das Thema des Konzerts, das die beiden Big Bands der Johannes-Brahms-Musikschule am 2. Mai in der Aula der Alten Schule am Wall gaben. Für die wirkungsvolle Umsetzung dieses Mottos sorgten alleine schon die beiden Schlagzeuger – Marc Messinger in der NewComer und Romy Altekrüger in der Big Band – und sie trieben die Beats der vorwiegend aus den Swinging Sixties und Seventies stammenden Titel sehr präzise und mitreißend nach vorne. So konnten die Bläser mit Saxophon, Trompete und Posaune ihre teilweise raffiniert synkopierten Rhythmen sicher darüber legen und einen wunderbar homogenen Klang entfalten.



regiopolREGION PADERBORN

Verein regiopolREGION PADERBORN e.V. ist gegründet

30 Städte und Gemeinden aus sechs Kreisen und zwei Regierungsbezirken haben sich zusammengetan und den Verein regiopolREGION PADERBORN gegründet. Im großen Sitzungssaal des historischen Rathauses der Stadt Paderborn wurde bei der feierlichen Vereinsgründung auch direkt der Vorstand des neu gegründeten Vereins gewählt. Den Vorsitz des Vereins übernimmt Bürgermeister Michael Dreier aus Paderborn, Stellvertreter ist Bürgermeister Michael Stickeln aus Warburg und zuständig für die Finanzen des Vereins ist Bürgermeister Jürgen Schell aus Barntrup.



Logo HBM

Der Rat der Stadt Horn-Bad Meinberg hat am 28.09.2017 die 1. Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes für den Historischen Stadtkern Horn (IHK) beschlossen.

Nun geht es mit der Umsetzung der im IHK definierten Maßnahmen weiter. Ein Förderbescheid für eine Vielzahl der Maßnahmen liegt bereits vor.

Um die Entwicklung des Historischen Stadtkerns anzustoßen und einen Ansprechpartner vor Ort für die Einwohner und Einwohnerinnen von Horn zu haben plant die Stadt Horn-Bad Meinberg ein Quartiersmanagement einzurichten, welches die Stadtverwaltung in engem Austausch bei der Umsetzung der verschiedenen Maßnahmen unterstützt.



Urnenwald Baumscheibe

Der wunderbar in ein natürliches Waldgebiet eingebettete Urnenwald Waldfriedhof Holzhausen-Externsteine stellt ein für Horn-Bad Meinberg einzigartiges Bestattungsareal dar. Die direkte Einbindung in die Natur und die Möglichkeit, in den Naturkreislauf einzugehen, ist sein wesentliches Merkmal und ein Entscheidungskriterium für viele Menschen, dort ihre letzte Ruhestätte finden zu wollen.



Das Foto zeigt die neue Homepage auf verschiedenen Endgeräten

Die Stadtbücherei Julie Hirschfeld präsentiert sich jetzt auf einer eigenen Website unter

http://horn-badmeinberg.bibliotheken-in-owl.de !

Erreichbar ist diese auch hier: Stadtbücherei



Logo HBM

In der Sitzung vom 28.09.2017 beschloss der Rat der Stadt Horn-Bad Meinberg einstimmig die 1. Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes (IHK).



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe