Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Marktplatz > Nachrichten

Foto der Spendenübergabe
von links nach rechts: Wolfgang Diekmann, Ludmilla Gutjahr, Hubert Ebers

Die Bürgerradweginitiative Ländlicher Raum aktiv e.V. ist ein über die Region hinaus einzigartiges Projekt. Das Besondere: Das Bürgerradwege-Programm des Landes NRW entsteht durch das enorme bürgerschaftliches Engagement in den einzelnen Ortschaften und mit Beteiligung lokaler Bauunternehmen schnell, unbürokratisch und in Kooperation mit den beteiligten Landkreisen Höxter und Lippe, den Kommunen Horn-Bad Meinberg und Steinheim sowie dem Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen.



Weihnachten 2017

Schenken

Schenke groß oder klein,
aber immer gediegen.
Wenn die bedachten
die Gaben wiegen,
sei Dein Gewissen rein.
Schenke herzlich
und frei.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Westfalen Weser Netz GmbH (WWN), die das Stromnetz in weiten Teilen von Ostwestfalen betreibt, legt ihren Energiebericht für 2017 vor. Dieser gibt eine Übersicht über die regenerativen Energien im Versorgungsgebiet von WWN, im Kreis Lippe und in Horn-Bad Meinberg.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

zu a)
Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 14.06.2017 die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplanes M 25 „Blomberger Straße“, Stt. Bad Meinberg gefasst (Kr.Bl.Lippe 25.08.2017 Nr. 413).

Es wird hiermit bekannt gemacht, dass der Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch (BauGB) ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 (4) BauGB aufgestellt wird.

Von der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB wird abgesehen. Gelegenheit zur Unterrichtung und Äußerung besteht im Rahmen der Offenlegung gem. § 3 (2) BauGB.

zu b)
Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 22.11.2017 beschlossen, mit den vorliegenden Entwürfen der Planunterlagen die öffentliche Auslegung und die Behördenbeteiligung für die 1. Änderung des Bebauungsplanes M 25 „Blomberger Straße“ durchzuführen.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

zu a)
Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 05.06.2013 die Aufstellung des Bebauungsplanes M 29 „Detmolder Straße / Am Waldstadion“ beschlossen (Kr.Bl.Lippe 25.06.2013 Nr. 268).

Für das Betriebsgelände der Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG nördlich der Detmolder Straße und westlich der Straße Am Waldstadion sowie der vorgesehenen Erweiterungsflächen wird die Aufstellung des Bebauungsplan M 29 „Detmolder Straße/ Am Waldstadion“ beschlossen. Ziel des Planverfahrens ist die Festsetzung eines Gewerbegebietes.



28.11.2017

Gustav Internet »


Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Mehr als 200 Vorverträge liegen vor, jetzt kommt der Endspurt. Das schnelle Internet ist auf dem Weg nach Belle.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Unter dem Motto „Let the Music play“ geben am Montag, den 27. November um 18.30 Uhr in der Aula der Johannes-Brahms-Musikschule die Schüler/-innen aus der Klasse von Fritz Krisse ein Konzert.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Am Samstag, 25. November, öffnet um 16 Uhr die Keyboardbörse der Johannes-Brahms-Musikschule. In der Aula sorgen die Schülerinnen und Schüler der Keyboardklasse von Viktor Stockmann für den passenden Sound.



v.l.n.r.: Herr Hornberger, Herr Kaltenborn, Frau Klaa, Herr Harrach

Die Stadt Horn-Bad Meinberg hatte eingeladen und mehr als 80 Unternehmerinnen und Unternehmer haben zugesagt.

Nach dem Begrüßungsworten von Bürgermeister Stefan Rother gab es aktuelle Informationen aus der städtischen Wirtschaftsförderung,

daran schloss sich eine Podiumsdiskussion an. Zentrales Thema des Abends war das „Netzwerken“.



Logo Bundesministerium Umwelt - Klimaschutz

Ende Mai 2017 begann der 5. Bauabschnitt der Sekundarschule im Schulzentrum Horn, der inzwischen abgeschlossen wurde. Im Hauptschulgebäude wurden weitere drei Klassenräume für die Sekundarschule hergerichtet.

Dabei erhielten die Räume auch eine moderne, Energie sparende LED-Beleuchtung. Diese wird vom Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.



Baumfällung

Die Stadt Horn-Bad Meinberg beabsichtigt, entlang der Straße Potthof innerhalb der zum Gewässerlauf der Wiembecke hin abfallenden Böschung Baumfällungen durchzuführen. Hierfür wird für etwa 2 – 3 Tage eine halbseitige Straßensperrung der Straße Potthof zwischen der Einmündung Holzhauser Berg und dem Potthofparkplatz erforderlich werden. Vorgesehen ist, die Baumfällarbeiten bei passender Witterung Anfang Dezember 2017 durchzuführen.



Plan II Verkehrsversuch Innenstadt

Der im politischen Dialog entwickelte und seit langem geplante Verkehrsversuch in der Innenstadt Horn beginnt am

Montag, den 13. November 2017 um 10:00 Uhr

Die wichtigsten Änderungen in Kürze:

Geänderte Vorfahrt:



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Liegenschaften des Rates der Stadt Horn-Bad Meinberg hat in seiner Sitzung vom 12.07.2017 beschlossen, mit den vorliegenden Entwürfen der Planunterlagen die öffentliche Auslegung und die Behördenbeteiligung durchzuführen.



Gesangsklasse bei der Aufführung Der Schulmeister (© Johannes-Brahms-Musikschule)

Anlässlich des 250. Todestages von Georg Philipp Telemann hatte sich das Kollegium der Johannes-Brahms-Musikschule etwas Besonderes einfallen lassen: Letzten Samstag ließ man in der bis auf den letzten Platz besetzten Aula die alte Tradition der Tafelmusiken wieder aufleben. Dabei spielte jedoch – anders als bei einem barocken Festgelage – die Musik keine rein begleitende Neben-, sondern die Hauptrolle.



Foto Tourist-Info

Der Deutsche Tourismusverband e. V. (DTV) hat die Tourist-Information Horn- Bad Meinberg erneut mit der i-Marke ausgezeichnet. Mit der Note „gut“ und einer Erfüllungsquote von 85 Prozent liegt die Horn-Bad Meinberger Tourist- Information über dem Landes- und Bundesdurchschnitt (82 bzw. 81 Prozent).



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe