Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

Stadtwappen Horn-Bad Meinberg
Immissionsschutz
Genehmigungsverfahren nach §§ 16, 6, 10 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für die Änderung der Betriebsweise einer Windenergieanlage (WEA HB-16)


Bekanntmachungstext Auslegung+UVP-Portal
Änderungsgenehmigung HB-16


Architektenwettbewerb

Am 28.02.2019 wird das Preisgericht zum Architektenwettbewerb zur Revitalisierung des Kotzenbergschen Hofes stattfinden. An diesem Tag wird das Preisgericht die Gewinner bestimmen.

Anschließend sollen die Entwürfe zur Revitalisierung des Kotzenbergschen Hofes in der Rathausgalerie vom 06.03.2019 bis zum 15.03.2019 in der Rathausgalerie ausgestellt werden.



Logo HBM

Die Stadt Horn-Bad Meinberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Bauingenieur/in (w/m/d) - Dipl.-Ing. (FH), Bachelor oder Master, Fachrichtung Hochbau



Auf dem Foto sehen Sie Jana Finke, Altersgruppe 1b, Kategorie Akkordeon solo. Das Foto entstand bei der Probebühne Jugend musiziert.  (© Johannes-Brahms-Musikschule)

Am letzten Januar-Wochenende fanden in Höxter, Marienmünster, Bielefeld und Münster die Regionalwettbewerbe „Jugend musiziert“ statt, bei denen elf Schülerinnen und Schüler der Johannes-Brahms-Musikschule teilweise mit externen Musizierpartnern große Erfolge feiern konnten.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Zum besonderen Anlass ein besonderer Ort: Den Auftakt ihres Jubiläumsjahres zum 60-jährigen Bestehen präsentiert die Johannes-Brahms-Musikschule im Konzerthaus der Hochschule für Musik Detmold. Und dieser Auftakt ist auch gleich ein Paukenschlag, denn über 300 Schülerinnen und Schüler sind daran beteiligt. Vom Früherziehungskind bis zum Solisten der Spitzenklasse, Ensembles und Orchester, ehemalige und aktuelle Schüler, von klassisch bis Rock, Pop und Jazz wird die gesamte Bandbreite der Musikschularbeit in die Veranstaltung mit einbezogen.



Stadtwappen Horn-Bad Meinberg

Anmeldungen von Schulanfängern für die Sekundarschule Horn-Bad Meinberg, Südholzweg 29, und das Gymnasium Horn-Bad Meinberg, Südholzweg 31 werden in der Woche

vom 25.02.2019 bis 01.03.2019

in den Schulsekretariaten der Schulen zu folgenden Zeiten angenommen:



Logo HBM

Anlass und Ziel des Wettbewerbes

Der Kotzenbergsche Hof ist ein geschichtsträchtiges Gebäude im Kernbereich am Marktplatz von Horn. Mehr als 126 Jahre beherbergte es ein Hotel, dessen Betrieb 2006 eingestellt wurde. Heute befindet sich der Kotzenbergsche Hof im Besitz der Stadt Horn-Bad Meinberg und soll zukünftig das Bürgerzentrum, Büros, ein Trauzimmer sowie den Ratssaal beinhalten. Das seit 1983 denkmalgeschützte Gebäude soll aufgewertet werden, um der Bedeutung des Gebäudes und dem zentralen Standort gerecht zu werden sowie Einwohnern der Stadt eine neue Anlaufstelle zu bieten.

Ziel des Wettbewerbes ist es, über alternative Lösungen einen geeigneten Auftragnehmer (Architekt/Architektin - Innenarchitekt/Innenarchitektin) für die weiteren Planungsleistungen zu finden.



Logo Stadtbuecherei Julie Hirschfeld

Bevor die Stadtbücherei Julie Hirschfeld ab dem 21. Dezember in die Weihnachtsferien geht ist noch etwas Zeit, sich mit Lesestoff oder Hörbüchern zu versorgen. Viel Aktuelles für Erwachsene und Kinder ist gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten eingetroffen.

Ganz neu ist, dass jetzt auch Filme (DVD und Blue-Ray) in der Stadtbücherei Julie Hirschfeld entliehen werden können ! Für diese Medien beträgt die Leihfrist 2 Wochen.



Logo HBM

Die Stadt Horn-Bad Meinberg betreibt seit Jahren immer mittwochs von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr die Annahme von Elektrokleingeräten in einer Annahmestelle auf dem Gelände des BBH an der Steinheimer Straße.
Die Einführung dieser im Kreis Lippe einmaligen Annahme war Anfang der 1990er Jahre als Möglichkeit gedacht, eine auf den Gedanken des Recyclings ausgerichtete Entsorgung anzubieten.



BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer

Im Frühjahr 2018 begann der 6. Bauabschnitt der Sekundarschule im Schulzentrum Horn. Im Hauptschulgebäude wurden weitere drei Klassenräume für die Sekundarschule hergerichtet



BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer

Seit dem Frühjahr 2018 läuft eine umfassende Modernisierung der Sekundarschule 2 (ehem. Hauptschulgebäude) im Schulzentrum Horn. Die Stadt investiert hier 3,5 Mio. €, um das Schulgebäude zukunftssicher, funktional und barrierefrei aufzustellen.



BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer

Seit dem Frühjahr 2018 läuft eine umfassende Modernisierung der Grundschule Horn. Mit Mitteln aus dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz und aus „Gute Schule 2020“ werden u.a. Fenster erneuert und Räume modernisiert.



Naturschutz

Die untere Naturschutzbehörde des Kreises sucht einen Naturschutzbeauftragten für die Wiederbesetzung von einem der insgesamt 41 Bezirke im Kreisgebiet von Lippe.

Gesucht werden Bürgerinnen und Bürger, die gerne in der Natur und Landschaft unterwegs sind und sich aktiv für den Naturschutz einsetzen wollen.



earth-216834_1920

Der Klimaschutzpreis ist eine Initiative der innogy SE, mit der in der Stadt Horn-Bad Meinberg lokale Umweltschutzaktivitäten von Bürgern, Vereinen etc. unterstützt werden.

Gefördert werden Maßnahmen, die im besonderen Maße zur Erhaltung oder Schaffung natürlicher Umweltbedingungen beitragen.



ADFC Fahrradklima-Test 2018 Plakat

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. In diesem Jahr ist Familienfreundlichkeit des Radverkehrs das Schwerpunktthema. Bürgermeister Stefan Rother bittet die Bürgerinnen und Bürger um zahlreiche Teilnahme.



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe