Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

28.01.2021

Container für Sanierung der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg aufgestellt

Mit einem Kran wurden die insgesamt 48 Container in drei Stockwerken aufgestellt.

Für die geplante Sanierung der Schulgebäude der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg wurden die benötigen Container für die Ersatzklassenräume aufgestellt.

Insgesamt 48 Container wurden nun über drei Stockwerke aufgestellt. „Da es sich um vorgefertigte Module handelt, müssen sie in der richtigen Reichenfolge angeliefert und dann aufgebaut werden“, erläutert Architekt Frank Harmann von Büro Xtraplan aus Detmold, das die Sanierungen der Schule betreut.

Nachdem die Container aufgestellt sind, geht es nun an den Innenausbau. Fußboden muss verlegt und die Wände angestrichen werden. Eine Grundausstattung mit Stromkabeln ist in der Struktur der Container bereits enthalten. Hinzu kommen der technische Ausbau mit Klimageräten, der Beleuchtung, der Brandmeldeanlage und dem Schulnetzwerk.

„Ende Februar sollten die neuen Räume dann der Schule übergeben werden“, sagt Harmann: „Sieben Klassenräume stehen dann zur Verfügung. Hinzu kommen Räumlichkeiten für Büros und Sozialräume.

Notwendig ist die Lösung aufgrund der Gesamtsanierung des Schulgebäudes. Über die nächsten drei Jahre soll in mehreren Bauabschnitten eine Gesamtsanierung des Gebäudes erfolgen, die unter anderem die Fassade, die Elektro- und Sicherheitstechnik und den Innenausbau einschließlich der Schadstoffsanierung umfasst.

Geplant ist, diese Arbeiten in drei Bauabschnitten durchzuführen, aufgeteilt auf etwa jeweils ein Drittel des Gebäudes. Entsprechend ziehen dann ein Drittel der Schülerschaft und des Lehrpersonals während dieser Zeit in die Ersatz-Klassencontainer um, während die Räumlichkeiten im Schulgebäude saniert werden.

Pressekontakt

Pressestelle
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 256
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: s.vogt@horn-badmeinberg.de

Raum: 3 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Autor/in: Pressestelle Stadt Horn-Bad Meinberg, Sebastian Vogt

 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe