Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichtenarchiv

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten > Nachrichtenarchiv
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 
Stadtwappen Horn-Bad Meinberg

Anmeldungen von Schulanfängern für die Sekundarschule Horn-Bad Meinberg, Südholzweg 29, und das Gymnasium Horn-Bad Meinberg, Südholzweg 31 werden in der Woche

vom 19.02.2018 bis 23.02.2018

in den Schulsekretariaten der Schulen zu folgenden Zeiten angenommen:



Logo Klima Quartier Bad Meinberg Am Südhang

Informieren und Austauschen : Das Team des Sanierungsmanagements für das KlimaQuartier „Am Südhang“ in Bad Meinberg lädt zu einem Infoabend rund um die Themen „Wärmedämmung der Gebäudehülle“ und „Problematik von Wärmebrücken“ am Freitag, den 19.01.2018 ein. Beginn der Veranstaltung ist um 17:00 Uhr im Quality Hotel Vital zum Stern in Bad Meinberg.



Foto der Spendenübergabe
von links nach rechts: Wolfgang Diekmann, Ludmilla Gutjahr, Hubert Ebers

Die Bürgerradweginitiative Ländlicher Raum aktiv e.V. ist ein über die Region hinaus einzigartiges Projekt. Das Besondere: Das Bürgerradwege-Programm des Landes NRW entsteht durch das enorme bürgerschaftliches Engagement in den einzelnen Ortschaften und mit Beteiligung lokaler Bauunternehmen schnell, unbürokratisch und in Kooperation mit den beteiligten Landkreisen Höxter und Lippe, den Kommunen Horn-Bad Meinberg und Steinheim sowie dem Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen.



Jörg Knör

Jörg Knör ist legendär: Mit seiner eigenen Show im ZDF lockte er über 7 Millionen Zuschauer. Als Gast von „7 Tage 7 Köpfe“ erhielt er das Bambi. Für Loriot sprach er jahrelang die Stimmen von Wum & Wendelin. In fast jeder großen TV-Show war Jörg Knör schon zu sehen. Von Harald Schmidt bis Carmen Nebel, von Jauch bis Markus Lanz - der übrigens ein besonderer Anhänger Knörs genialer Parodien ist.



Weihnachten 2017

Schenken

Schenke groß oder klein,
aber immer gediegen.
Wenn die bedachten
die Gaben wiegen,
sei Dein Gewissen rein.
Schenke herzlich
und frei.



Buch

Bevor die Stadtbücherei Julie Hirschfeld ab dem 23. Dezember in die Weihnachtsferien geht ist noch etwas Zeit, sich mit Lesestoff oder Hörbüchern zu versorgen. Viel Aktuelles für Erwachsene und Kinder ist gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten eingetroffen.



Logo HBM

Die Westfalen Weser Netz GmbH (WWN), die das Stromnetz in weiten Teilen von Ostwestfalen betreibt, legt ihren Energiebericht für 2017 vor. Dieser gibt eine Übersicht über die regenerativen Energien im Versorgungsgebiet von WWN, im Kreis Lippe und in Horn-Bad Meinberg.



28.11.2017

Gustav Internet »


Logo HBM

Mehr als 200 Vorverträge liegen vor, jetzt kommt der Endspurt. Das schnelle Internet ist auf dem Weg nach Belle.



Plakat Die Hummel eV

Die inklusive Künstlergemeinschaft "Die Hummel" zeigt erneut Kunstwerke in der Galerie des Rathauses, Marktplatz 4.

Die Vernissage der hauptsächlichen Aktwerke findet am Donnerstag, den 30.11.2017 ab 16.30 Uhr statt.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Unter dem Motto „Let the Music play“ geben am Montag, den 27. November um 18.30 Uhr in der Aula der Johannes-Brahms-Musikschule die Schüler/-innen aus der Klasse von Fritz Krisse ein Konzert.



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule

Am Samstag, 25. November, öffnet um 16 Uhr die Keyboardbörse der Johannes-Brahms-Musikschule. In der Aula sorgen die Schülerinnen und Schüler der Keyboardklasse von Viktor Stockmann für den passenden Sound.



v.l.n.r.: Herr Hornberger, Herr Kaltenborn, Frau Klaa, Herr Harrach

Die Stadt Horn-Bad Meinberg hatte eingeladen und mehr als 80 Unternehmerinnen und Unternehmer haben zugesagt.

Nach dem Begrüßungsworten von Bürgermeister Stefan Rother gab es aktuelle Informationen aus der städtischen Wirtschaftsförderung,

daran schloss sich eine Podiumsdiskussion an. Zentrales Thema des Abends war das „Netzwerken“.



BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer

Ende Mai 2017 begann der 5. Bauabschnitt der Sekundarschule im Schulzentrum Horn, der inzwischen abgeschlossen wurde. Im Hauptschulgebäude wurden weitere drei Klassenräume für die Sekundarschule hergerichtet.

Dabei erhielten die Räume auch eine moderne, Energie sparende LED-Beleuchtung. Diese wird vom Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.



 

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Sanierungsgebiet

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe