Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichten

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

22.12.2020

Weihnachts- und Neujahrsgrüße der Stadt Horn-Bad Meinberg
Zuversichtlich und hoffnungsvoll in die Zukunft

Foto Heinz-Dieter Krüger

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

hinter uns liegt ein Jahr, wie wohl keines zuvor. Die Corona-Pandemie hat die gewohnten Abläufe durcheinandergebracht. Das gesellschaftliche Leben wurde in vielen Bereichen eingeschränkt, Schulen und Kitas geschlossen.

Auch jetzt gerade befinden wir uns wieder in einem strengen Lockdown und die kommenden Feiertage werden anders, als wir dies noch vor einigen Wochen gehofft hatten. Statt großen Feiern müssen wir uns leider auch an Weihnachten und Silvester auf unseren engsten Familienkreis beschränken, um so diejenigen zu schützen, die von einer Erkrankung am meisten betroffen wären.

Ich appelliere daher noch einmal ausdrücklich an alle, sich im Sinne unserer Gemeinschaft solidarisch zu verhalten. Die Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben dieser Pandemie sind wohl die größten, die die meisten von uns je erlebt haben. Deswegen bitte ich Sie, unsere Gastronomie, Vereine, Einzelhandel und jeden Einzelnen der unsere Hilfe braucht weiterhin so gut wie möglich zu unterstützen.

Wir alle haben dieses Jahr unglaublich kreative Wege gefunden den Alltag zu meistern. Bieten wir gemeinsam der Pandemie die Stirn. Ich blicke zuversichtlich und hoffnungsvoll auf ein besseres 2021. So wünsche ich Ihnen auch im Namen der Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Herzlichst ihr H.-D. Krüger (Bürgermeister)

 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe