Stadt Horn - Bad Meinberg | Stellenangebote

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Stellenangebote

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

Stellenausschreibung für eine praxisintegrierte Ausbildung (PIA)  zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin (m/w/d)

Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

GEMEINSAM bin ICH stark!

Die Stadt Horn-Bad Meinberg bietet zum 01.08.2021 für die städtische Kindertageseinrichtung Silbergrund

 

eine praxisintegrierte Ausbildung (PIA)

zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin (m/w/d)

 

Die Kita Silbergrund –anerkannter Bewegungskindergarten- liegt im Stadtteil Leopoldstal nah am Waldesrand und verfügt über ein großes Außenspielgelände mit einem direkten Zugang zum Wald. In den zwei Gruppen werden derzeit 44 Kinder im Alter von 2-6 Jahren betreut.

Die praxisintegrierte Ausbildung dauert drei Jahre. Im ersten Jahr findet der Unterricht an drei Wochentagen am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold statt, im zweiten und dritten Jahr an zwei Wochentagen. An den anderen Tagen wird die Ausbildung in der Kita Silbergrund durchgeführt.

Voraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss (FOR/FOR-Q) + einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Kinderpflege)
  • Mittlerer Schulabschluss (FOR/FOR-Q) + Berufsabschluss in beliebigem Berufsfeld + berufliche Tätigkeit von (ACHTUNG NEU!) mind. 6 Wochen (Vollzeit) bzw. 480 Stunden (Teilzeit) in einer für den Bildungsgang geeigneten Einrichtung der Jugendhilfe (z.B. Kita)
  • FHR in Verbindung mit dem Erwerb beruflicher Kenntnisse in den Bildungsgängen: Höhere Berufsfachschule des Sozialwesens, Fachoberschule - Schwerpunkt Sozialwesen (FOS11+12)
  • Abitur oder FHR vollständig (schulischer+beruflicher Teil) + berufliche Tätigkeit von mind. (ACHTUNG NEU!) mind. 6 Wochen (Vollzeit) bzw. 480 Stunden (Teilzeit) in einer für den Bildungsgang geeigneten Einrichtung der Jugendhilfe (z.B. Kita)

Sie bringen mit

  • Freude am Umgang mit Kindern und an der Mitgestaltung des pädagogischen Kita-Alltags
  • Empathie und eine wertschätzende Umgangsweise
  • Selbständigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • "Sich einlassen können", z.B. auf Phantasiereisen, Rollenspiele, Umgang mit Medien usw.
  • Teamfähigkeit sowie
  • ein guter schriftlicher und mündlicher Sprachgebrauch

Unser Angebot

  • Umsetzung und Anwendung der theoretischen Ausbildungsinhalte in einer städtischen Kindertageseinrichtung
  • Sammlung von Erfahrungen in den berufstypischen Arbeitsmethoden
  • Vertrauensvolle Anleitung durch qualifiziertes Fachpersonal
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVAöD

 

Bitte klären Sie vor der Bewerbung die formalen Voraussetzungen für die Ausbildung mit dem Felix-Fechenbach-Berufskolleg (Link)

 

Ansprechpartnerin:

Annette Lehmköster
0 52 31 608 200
lea@ffb-lippe.de

 

und übersenden die Bewerbung mit der Bestätigung der Fachschule.

 

Die Stadt Horn-Bad Meinberg fördert die Gleichstellung im Sinne des LGG NRW.

Bewerbungen schwerbehinderter Personen werden bei gleicher beruflicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen in fachlicher Hinsicht steht Ihnen Frau Adden als KiTa-Leitung unter der Tel. 05234/3730 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.02.2021 an die Stadt Horn-Bad Meinberg, Der Bürgermeister, Zentrale Dienste, Marktplatz 4, 32805 Horn-Bad Meinberg.

Ansprechpartnerin: Frau Hillen, Tel. 05234/201-280, E-Mail: d.hillen@horn-badmeinberg.de

Bei Online-Bewerbungen fassen Sie die Unterlagen bitte in einer PDF-Datei zusammen.

Hinweis:

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Auslagen werden nicht ersetzt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Informationen zum »Datenschutz im Stellenbesetzungsverfahren (PDF)«

 

 

Autor/in: Fachbereich 1, Zentrale Dienste, Dagmar Hillen

Kontakt
Zentrale Dienste
Stellv. Fachbereichsleiterin
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 297
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: p.mueller@horn-badmeinberg.de

Raum: 2 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zentrale Dienste
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 280
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: d.hillen@horn-badmeinberg.de

Raum: 21 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren