Stadt Horn - Bad Meinberg | Aktuelles

Sie sind hier: Start > Wirtschaft > Integriertes Handlungskonzept (IHK) > Aktuelles

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

Liebe Vertreter der Vereine und Initiativen

Sie sind gefragt! In der kommenden Sitzung der Lenkungsgruppe am 18.06.2020 um 18:00 Uhr werden wir über die eingereichten Verfügungsfonds-Anträge beraten.

Wir möchten, dass Sie mitentscheiden und freuen uns, wenn Sie als Vertreter Ihres Vereins oder Initiative mit dabei sind:

Donnerstag, den 18. Juni um 18:00-20:00 Uhr in der Burgscheune der Stadt Horn-Bad Meinberg.



200604_QHorn_Tille-Reineke-03

Das leerstehende Gebäude Tille-Reineke bietet Orte für das Gemeinwohl und das Schaffen. Das sichtbare Ergebnis ist der Ausdruck eines demokratischen Gestaltungsprozesses: Was macht man mit einem historischen Gebäude für Horn?

Eine Frage, deren Antwort sich an Standorten im historischen Stadtkern in gebauten Raum übersetzt. Unter dem sprichwörtlichen Dach sollen die Themen Demokratie, Beteiligung, Integration und Bildung zusammengeführt werden.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Am Mittwoch, den 27.05.2020, läuft die erste Frist für die Anträge, die im Rahmen des Verfügungsfonds an uns gestellt werden können, ab.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Im Bereich westlich der Kampstraße angrenzend an den Historischen Stadtkern von Horn plant ein Investor die Errichtung eines Fachmarktzentrums bestehend aus einem Lebensmittel-Vollsortimenter, einem Lebensmittel-Discounter, einem Getränkemarkt, einem Drogeriemarkt, einem Textil- / Bekleidungsmarkt, einem Sonderpostenmarkt sowie Fachbetrieben als nicht störende Handwerksbetriebe und Gastronomie. Dabei sollen bestehende Einzelhandelsbetriebe aus den Randbereichen Horns gem. Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes in die ortszentrale und integrierte Lage an die Kampstraße verlagert werden.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Pandemie bestimmt momentan die Berichterstattung, im Hintergrund laufen die Projekte im Historischen Stadtkern weiter. Eine Thema im Bürgerdialog sind die "Problemimmobilien". Aktuell ist hier viel in Bewegung und die Bemühungen im Stadtteil zeigen Ergebnisse.

Die Stadt hat Immobilien erworben um die Nachbarschaften zu entwickeln, denn neben der Situation in der Stadt spielt die sogenannte Mikrolage, also die unmittelbare Nachbarschaft, eine entscheidende Rolle in der Bewertung von Häusern.

Gute Nachbarschaft zahlt sich aus! Und diesem Motto folgt die Stadt Horn-Bad Meinberg



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Bis zum 27.05 läuft die erste Frist für die Anträge, die im Rahmen des Verfügungsfonds an uns gestellt werden können. Haben Sie eine gute Idee und diese noch nicht zu Papier gebracht? Dann los! Gerne berät sie Marc Wübbenhorst telefonisch bei der Antragstellung – Telefon 0172 7975724



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Stadt Horn Bad Meinberg unterstützt Eigentümerinnen und Eigentümer im Historischen Stadtkern bei Investitionen in die eigene Immobilie!



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Viele schaffen mehr - in diesem Verständnis haben gerade jetzt in der Corona-Krise Vereine und bügerschaftliche Initiativen die Kraft, den Zusammenhalt und den Gemeinsinn in den Dörfern und Städten von OWL zu stärken.



Turmschule am Wall (© Peter Wehowsky)

Es ist ein etwas sperriger Begriff: Verfügungsfonds „Historischer Stadtkern Horn". Dahinter steckt Geld – und die Möglichkeit, sich kreativ auszutoben sowie die Altstadt zu bereichern. Es sollte nicht unbedingt die soundsovielte Bank am Wall sein: „Es darf schon ein wenig verrückt sein", sagt Stadtteilmoderator Marc Wübbenhorst. Die Leute sollen sich fragen: „Was hat mir in der Altstadt eigentlich bislang gefehlt?"



Liebe Bürgerinnen und Bürgerinnen

Gemäß der Anweisungen des Krisenstabes und dem Gebot zur Vermeidung von Kontakten und somit zur Verlangsamung der Corona-Pandemie bleibt das Büro der Stadtteilmoderatoren Marc Wübbenhorst und Thorsten Försterling in Horn vorläufig geschlossen.

Sämtliche Außenaktivitäten und Zusammenkünfte sind bis auf weiteres eingestellt.

Sie erreichen Herrn Wübbenhorst telefonisch unter der Nummer 01727975724 oder per Mail marc.wuebbenhorst@alberts-architekten.de

Für die Anträge aus D_4 Verfügungsfonds stehen wir Ihnen gerne per Telefon und Mai oder Videochats zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß, bleiben Sie gesund!

Marc Wübbenhorst



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

In der Woche vom Montag, 10. bis 14. Februar sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule im historischen Stadtkern unterwegs. Fotografie und Modellbau und eine reflektierte Schreibe sind die Mittel, die Neuntklässler in der Projektwoche einsetzten, um Maßnahmen für den Historischen Stadtkern entwickeln.



Foto Torbogen mit Inschrift

Das Interesse am historischen Erbe unseres Landes Nordrhein-Westfalen und die Bereitschaft von Denkmaleigentümerinnen und -eigentümern Verantwortung für den Erhalt ihrer Objekte zu tragen, ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen. Dennoch: Nach wie vor gibt es eine hohe Zahl von Erhaltungs- und Instandhaltungsaufgaben, bei denen der erforderliche finanzielle Aufwand von den Eigentümerinnen und Eigentümern nicht gedeckt werden kann.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Das Klimakabinett der Bundesregierung hat im September 2019 gesetzlich verbindliche Klimaziele auf den Weg gebracht. Daher sind im Januar 2020 zahlreiche Konditionen- und Produktänderungen im Bereich Energieeffizient Bauen und Sanieren in Kraft getreten.

So profitieren Sie zum Beispiel ab dem 24.01.2020 in vielen Produkten von höheren Tilgungs- und Investitionszuschüssen sowie Kreditbeträgen.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Auf Grund neuer umfangreicher Aufgabenstellungen, die aktuell krankheitsbedingt nicht entsprechend vorbereitet werden können, muss der Termin am 30. Januar in der Burgscheune abgesagt werden.

Sobald diese umfangreichen Vorbereitungsarbeiten erledigt sind, wird ein neuer Termin angesetzt.

Rother
Bürgermeister



Foto der Turmschule

Aus dem gestrigen Bürgerdialog in der Turmschule ist der Wunsch nach Links und weiterführenden Informationen entstanden, die nachstehend zu finden sind:



Kontakt
Integriertes Handlungskonzept Horn
Stadtteilmoderator
Leopoldstaler Straße 19
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 3211
Mobil: 0172 / 797 57 24
E-Mail: marc.wuebbenhorst@alberts-architekten.de
Raum: Turmschule(Immer Mittwochs (außer in den Ferien) oder unterwegs im Historischen Stadtkern)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Stadtentwicklung, Bauen und Liegenschaften
Marktplatz 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 271
Fax: 05234 / 201 - 1271
E-Mail: i.obst@horn-badmeinberg.de

Raum: 24 (Verwaltungsneubau)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren