Stadt Horn - Bad Meinberg | Aktuelles

Sie sind hier: Start > Wirtschaft > Integriertes Handlungskonzept (IHK) > Aktuelles

>>>   Hygienemaßnahmen zum Coronavirus   <<<

 

 

28.05.2021

Öffentlichkeit entscheidet über Logo zum Stadtentwicklungskonzept für den Stadtkern Horn

Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Auf der Beteiligungsplattform zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) für den Stadtkern Horn haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Einschätzung zu den aktuellen Entwicklungen im Stadtkern zu äußern, die ersten Ideen zu bewerten und ihre eignen Anregungen zu geben. Ab sofort kann die Öffentlichkeit unter www.stadtkern-horn.de auch über ein zukünftiges Logo für das neue Stadtentwicklungskonzept abstimmen. 

Mit dem neuen Konzept für die Altstadt wird das bestehende Integrierte Handlungskonzept (IHK) weiterentwickelt. Dafür hat die Stadt die beiden Büros DSK Stadtentwicklung aus Bielefeld und ARGE Dorfentwicklung aus Detmold beauftragt, die auch die Beteiligungsplattform mit aufgebaut haben.

Die Vorschläge für die Logos stammen von der Designerin Gabriele Hohner. Mit ihrer Agentur Stilquadrat aus Horn-Bad Meinberg betreut sie seit über 10 Jahren unterschiedliche Projekte aus der Region.

„Die Farbgebung orientiert sich am Wappen der Stadt Horn-Bad Meinberg“, erklärt Designerin Hohner: „Die unterschiedlichen Konzepte nehmen auf der einen Seite markante Punkte in der Stadtsilhouette, wie die evangelische Kirche, auf. Auf der anderen Seite wurden die zu entwickelnden Quartiere visualisiert.“ Auch der Slogan „Beleben, Fördern, Gestalten" wurde von der Designerin für das Konzept entworfen.

„Mit dem Logo geben wir dem Stadtentwicklungskonzept eine eigene Identität“, stellt Bürgermeister Heinz-Dieter Krüger fest: „Darum freue ich mich sehr, dass die Auswahl unter der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger erfolgt.“

Bis zum 06. Juni wird die Öffentlichkeit die Möglichkeit haben, unter www.stadtkern-horn.de über das zukünftige Logo des Stadtentwicklungskonzeptes abzustimmen. Bis dahin sind die Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, weiterhin ihre Einschätzungen und Vorschläge auf der Internetplattform abzugeben. Bürgermeister Krüger appelliert an alle Interessierten in Horn-Bad Meinberg: „Machen Sie mit, wir freuen uns auf weitere Ideen und Anregungen!“

Logo-Varianten

ISEK Logo Variante 1 ISEK Logo Variante 2 ISEK Logo Variante 3 ISEK Logo Variante 4


Jetzt abstimmen!

Pressekontakt

Pressestelle
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 256
Fax: 05234 / 201 - 222
E-Mail: s.vogt@horn-badmeinberg.de

Raum: 27 (Rathaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Autor/in: Pressestelle Stadt Horn-Bad Meinberg, Sebastian Vogt

Kontakt
Stadtentwicklung, Bauen und Liegenschaften
Marktplatz 2
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 271
Fax: 05234 / 201 - 1271
E-Mail: i.obst@horn-badmeinberg.de

Raum: 24 (Verwaltungsneubau)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren