Stadt Horn - Bad Meinberg | Nachrichtenarchiv

Sie sind hier: Start > Rat und Verwaltung > Nachrichten > Nachrichtenarchiv
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 
Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Im Bereich westlich der Kampstraße angrenzend an den Historischen Stadtkern von Horn plant ein Investor die Errichtung eines Fachmarktzentrums bestehend aus einem Lebens-mittel-Vollsortimenter, einem Lebensmittel-Discounter, einem Getränkemarkt, einem Drogeriemarkt, einem Textil- / Bekleidungsmarkt, einem Sonderpostenmarkt sowie Fachbetrieben als nicht störende Handwerksbetriebe und Gastronomie. Dabei sollen bestehende Einzelhandelsbetriebe aus den Randbereichen Horns gem. Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes in die ortszentrale und integrierte Lage an die Kampstraße verlagert werden.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Mit dem schrittweisen Wiederbeginn des Schulbetriebes wird mit verstärktem Verkehrsaufkommen durch „Elterntaxis“ gerechnet. Um die Verkehrslage zu entspannen und für die Schülerinnen und Schüler übersichtlich zu gestalten, wurde beschlossen, vorläufig einen Einbahnstraßenverkehr und eingeschränktes Haltverbot einzuführen. Zur Sicherheit der Schülerinnen und Schüler bittet der Bürgermeister dringend, die folgenden Regelungen zu beachten.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Durch die erhöhte Nachfrage nach Verkaufsstellen für Masken finden Sie hier eine Übersicht der Anbieter die selbst hergestellte Stoffmasken anbieten.
Ebenso können Sie auf unserer Internetseite eine Anleitung Näh- und Pflegeanleitung für Behelf-Mund-Nasen-Schutz herunterladen.

Für Nachträge wenden Sie sich bitte an:

Bildung, Ordnung und Soziales
Sozialdienst / Schuldnerberatung
Mittelstraße 67
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234 / 201 - 251
Fax: 05234 / 201 - 1251
E-Mail: c.giesler@horn-badmeinberg.de

Raum: 11 (Stadthaus)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren


Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Die Stadt Horn-Bad Meinberg hat zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) eine Allgemeinverfügung erlassen, die den Zugang zum Gelände um die Externsteine zum anliegenden Parkplatz und den Externsteinen selbst regelt.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Horn-Bad Meinberg,

ich möchte mich heute erneut mit aktuellen Informationen an Sie wenden und Ihnen die Einschätzung der Lage seitens der Stadt und des Krisenstabes mitteilen.



Abfall

Presseerklärung zur Öffnung der Abfallannahmestellen bei der Abfallbeseitigungs-GmbH Lippe  und der Arbeitsgemeinschaft Arbeit gGmbH

Seit Ostern werden im Kompostwerk Lemgo wieder kompostierbare Gartenabfälle angenommen. In Abstimmung mit dem Abfallwirtschaftsverband Lippe und der Arbeitsgemeinschaft Arbeit gGmbH (AGA) wird ab Freitag, 24. April auch der Recyclinghof auf der Deponie Hellsiek in Detmold- Mosebeck wieder geöffnet, allerdings mit 2 Einschränkungen: es werden keine Gartenabfälle angenommen und nur Anlieferungen mit PKW und PKW-Kombi akzeptiert. Die Geschäftsführer der Abfallbeseitigungs-GmbH Lippe Thorsten Aust und Ulrich Frohmann: „Auf dem Recyclinghof Hellsiek beschränken wir uns auf Restabfall und sonstige Abfälle (Holz, Elektronikschrott, Metall etc.). Die Anzahl der Fahrzeuge, die zeitgleich entladen können, müssen wir begrenzen, deshalb wollen wir dort keine kompostierbaren Gartenabfälle annehmen, für die wir im Kompostwerk Lemgo eine schlagkräftige Endladestelle vorhalten.“



Logo der Johannes-Brahms-Musikschule
Detmold. Die Corona-Krise ist mitten in Detmold angekommen und damit einhergehende restriktive Maßnahmen für das öffentliche Leben. Aus diesem wurde auch die Johannes-Brahms-Musikschule vom 16. März bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Das Kursangebot ist komplett entfallen, der Instrumental- und Gesangsunterricht im Einzel- und Kleingruppenunterricht wurde hilfsweise durch digitale, telefonische und schriftliche Angebote aufrechterhalten.

Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Liebe Horn-Bad Meinbergerinnen, liebe Horn-Bad Meinberger,

die Ferien haben begonnen und die Osterfeiertage stehen bevor. Doch in diesem Jahr ist alles anders als gewohnt. Wir können nicht verreisen und leider auch nicht Ostern im Kreis von Freunden und Familie feiern. Der Gottesdienst findet nicht wie gewohnt statt und alles dreht sich nur noch um CORONA.



Ostergruss der Kita Silbergrund

Liebe Kinder und Eltern der Kita Silbergrund!!!

Der Frühling ist da und Stups, der Kleine Osterhase ist bestimmt schon ganz fleißig und bemalt viele, viele Ostereier für ein etwas anderes Osterfest 2020!

Die Erzieherinnen der Kita Silbergrund wünschen Euch und Ihnen von Herzen eine gute Zeit.

Bleibt gesund, dann sehen wir uns hoffentlich bald wieder!



Verbot offenes Feuer (© pixabay)

Gemäß einer Mitteilung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, gilt für das Jahr 2020 ein Verbot zur Ausrichtung und Durchführung von Osterfeuern. Diese Brauchtumsfeuer gelten nach der Corona-Schutzverordnung als Veranstaltungen und Versammlungen und sind daher im öffentlichen und privaten Bereich untersagt.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf Grund der Cornoa-Krise, hat die Stadt Horn-Bad Meinberg auf der städtischen Homepage eine Liste zur Verfügung gestellt, in die sich alle Betriebe aus Horn-Bad Meinberg eintragen konnten die einen Liefer- oder Abholservice anbieten.

Als weiterer Service wurde eine Liste mit Beherbergungsbetrieben veröffentlicht, die derzeit Unterkünfte für Monteure und andere nicht touristische Gäste anbieten.

Parallel wurde eine Lösung gesucht, diesen Service für die heimische Wirtschaft zu optimieren.

Am 09.04.2020 geht nun das Händlerportal der Stadt Horn-Bad Meinberg online.



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben
Breitbandausbau geht weiter
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Breitbandausbau in Horn-Bad Meinberg geht weiter.
Im vergangenen Jahr erfolgte durch die Telekom, in den Zentren ...

Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Liebe Horn-Bad Meinbergerinnen und Horn-Bad Meinberger,

da der Stadtanzeiger in seiner aktuellsten Ausgabe nicht in der Print-Version erscheint, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Online-Ausgabe unter folgendem Link einzusehen ist: https://www.yumpu.com/de/embed/view/JsbDTE2c76Lwmop9

Eine PDF-Version des Stadtanzeigers finden Sie nachfolgend zum Download:

Stadtanzeiger Teil 1 von 3

Stadtanzeiger Teil 2 von 3

Stadtanzeiger Teil 3 von 3



Logo Horn-Bad Meinberg, Vielfalt erleben

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Horn-Bad Meinberg und Yoga Vidya

Das Ordnungsamt Horn-Bad Meinberg hat mit Wirkung zum 05.04.2020 die per städtischer Allgemeinverfügung verhängte Quarantäne für den Yoga Vidya e.V., in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Lippe, aufgehoben. Das bestätigt der Krisenstab der Stadt. “Es besteht aktuell keine Grundlage für eine Verlängerung der Gesamt-Quarantäne“, berichten Heinz Blome und Rainer Holste vom Fachbereich Bildung, Ordnung und Soziales. Von Anfang an hat sich Yoga Vidya als umsichtig bei der Realisierung der behördlichen Anordnungen erwiesen. “Wir schätzen ein solch kooperatives, schnelles und stringentes Handeln sehr”, so Blome weiter. “Offenbar erweist sich diese Konsequenz jetzt als erfolgreich.”



 Corona - Informationen

LOGO KIP Immobilien

Logo Jung kauft Alt

Haushalt

Wetter

Kreisblatt Lippe